Berufliche Perspektiven entwickeln in Duisburg

Die Duisburger Werkstatt ist eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Derzeit arbeiten mehr als 1.100 Mitarbeiter*innen in 7 Duisburger Betriebsstellen. Die Betriebsstelle „Sepos“ in Duisburg Großenbaum ist unsere Werkstatt für Menschen mit psychischer Erkrankung. Der schöne Neubau bietet viel Platz für Qualifizierungen in den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen. Neben der Elektromontage und den Abteilungen Gebäudereinigung und Garten-Landschaftsbau, bieten wir in SEPOS zusätzlich den Arbeitsbereich Papierverarbeitung und Konfektionierung an. Darüber hinaus gibt es eine eigene Wäscherei, eine moderne Großküche und eine Schneiderei, in der u.a. jährlich die neue Kollektion des eigenen Modelabels „esthétique“ gefertigt wird. Im „Sprungbrett“, dem Fachbereich für berufliche Bildung, bieten wir individuelle Qualifizierungsmaßnahmen. Hier wird berufliches Fachwissen vermittelt, erweitert und trainiert. Die Bildungsbegleiter sind Experten darin, die berufliche Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen und individuelle Perspektiven zu entwickeln.

In unseren Außenstellen, wie dem Café/Restaurant „Ziegenpeter am Rheinpark“, dem „AV Concept Store“ und der „Fahrradwerkstatt“ bieten wir Arbeitsplätze an, die in vielen Bereichen exakt die Voraussetzungen des ersten Arbeitsmarktes trainieren.

Mit einem vielfältigen Angebot können wir den Weg für individuelle, berufliche Perspektiven ermöglichen. Bei uns kann man sich ausprobieren, neue Wege testen und schließlich seinen eigenen Weg finden. Dabei unterstützen und begleiten unsere qualifizierten Bildungsbegleiter. Wir bieten ein breites Spektrum an ergänzenden Bildungsangeboten und persönlichkeitsfördernden Maßnahmen. Beruflich wieder Fuß zu fassen und sich weiterzuentwickeln kann Spaß machen.

Arbeitsbereiche

  • Elektromontage
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Papierverarbeitung und Konfektionierung
  • Wäscherei
  • Schneiderei
  • Großküche
  • Gebäudereinigung
  • das Restaurant „Ziegenpeter am Rheinpark“
  • „AV Concept Store“ für die Bereiche Service, Gastronomie und Einzelhandel
  • Fahrradwerkstatt

Ausbildungsangebote

Angebote aus unserem MaßWerk-Katalog

  • berufsqualifizierende Maßnahmen.
    Zum Beispiel: PC-Kurs – Grundlagen Word, Qualifizierung zum FFZ Fahrerausweis (Staplerschein)
  • Workshops zu: Lernen, Wissen & persönliche Weiterentwicklung.
    Zum Beispiel: Literaturgruppe, Gebärdensprachkurs
  • Kreatives und Musik
  • Sport, Bewegung und Gesundheitsförderung

Trainingsprogramme:

  • ZERA: Zusammenhang zwischen Erkrankung, Rehabilitation und Arbeit
  • SBT – Stressbewältigungstraining
  • SKT – Sozialkompetenztraining

Beruflich Perspektiven:

  • betriebsintegrierte Einzelarbeitsplätze
  • betriebsintegrierte Gruppenarbeitsplätze

Kontakt

Telefon: 0203/ 34 85 97 – 0

info@wfbm-duisburg.de

Duisburger Werkstatt für Menschen mit Behinderung gGmbH
Kalkweg 10 e
47055 Duisburg

www.wfbm-duisburg.de
Datenschutz

Icons zur besseren Visualisierung der Einrichtungsangebote

Fakten

Beschäftigte: 1100
Gründung: 1973

Zielgruppe:

Menschen mit psychischer Behinderung

Zertifizierungen

DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 50001

Standorte

Betriebsstellen der Duisburger WfbM für Menschen mit einer psychischer Beeinträchtigung:

Betriebsstelle SEPOS,
Albert-Hahn-Str. 13, Duisburg

AV Concept Store – Gastronomie und Shopping
Kuhlenwall 20, Duisburg

Ziegenpeter
Gastronomie am Rheinpark
Liebigstraße 70, Duisburg

FahrradWerkstatt
Kalkweg 24, Duisburg

Werkstattprofil bei REHADAT ansehen…